side-area-logo

Datenschutzrichtlinie

Vertraulichkeit und Sicherheit sind oberstes Gebot von ARFINA CAPITAL. Daher übernehmen wir die Verpflichtung, die Privatsphäre des Nutzers jederzeit zu gewährleisten und keine unnötigen Informationen zu sammeln. Als nächstes stellen wir Ihnen alle notwendigen Informationen über unsere Datenschutzrichtlinie in Bezug auf die von uns gesammelten persönlichen Informationen zur Verfügung und erklären:

  • Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?
  • Zu welchen Zwecken sammeln wir die von uns angeforderten Daten?
  • Was ist die Legitimität für ihre Behandlung?
  • Wie lange wir sie behalten.
  • An welche Empfänger ihre Daten übermittelt werden.
  • Was sind Ihre Rechte?

1. VERANTWORTLICH

  • ARFINA CAPITAL
  • Adresse: Nüschelerstrasse 31. CH-8001 Schweiz
  • Tel +41 43 344 62 11 | Fax +41 43 344 62 00
  • E-mail: info@arfina-capital.com

2. ZWECKE. LEGITIMIERUNG und AUFBEWAHRUNG der Daten, die gesendet werden:

Kontaktformular:

  • Zweck: Ihnen eine Möglichkeit geben uns zu kontaktieren, damit wir Ihre Anfragen beantworten, Ihre Wünsche entgegen nehmen und Ihnen Informationen über unsere Dienstleistungen, auch auf elektronischen Weg (E-Mail, SMS, etc.), übermitteln können, sofern Sie das entsprechende Annahmefeld ankreuzen. Ihnen die Möglichkeit geben, uns persönliche Daten wie z.B. Lebenslauf zu übermitteln, um an unseren Rekrutierungsprozessen teilzunehmen.
  • Legitimierung: Der Nutzer willigt ein, Informationen per E-Mail zu versenden oder zu erhalten, inklusive persönliche Daten wie z.B. seinen Lebenslauf aber auch kommerzielle Kommunikation, sofern er das entsprechende Feld markiert hat.
  • Aufbewahrung: Sämtliche uns per Kontaktformular und in der Folge per Email zugestellten Informationen werden auf unseren Speichermedien mindestens solange aufbewahrt, wie es für die Bearbeitung nötig ist. Wenn Sie zugestimmt haben kommerzielle Sendungen zu erhalten, werden diese Ihnen zugestellt, bis Sie deren Einstellung fordern. Bei Erhalt Ihres Lebenslaufes wird dieser höchstens 1 Jahr für zukünftige Auswahlverfahren aufbewahrt.

E-Mails:

  • Zweck: Ihre Anfragen, Wünsche und Anregungen entgegen zu nehmen und zu beantworten.
  • Legitimation: Die Zustimmung des Benutzers, Informationen über die E-Mail-Adresse anzufordern.
  • Erhaltung: Mindestens so lange bis Ihre Anfrage per E-Mail beantwortet wurde sofern Ihrerseits keine neue Anfrage generiert wurde.

Verpflichtung und Folgen, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten erfordert ein Mindestalter von 13 Jahren oder gegebenenfalls eine ausreichende Rechtsfähigkeit für den Vertragsabschluss.

Die angeforderten persönlichen Daten sind notwendig, um Ihre Informationsanfragen, jegliche Klärung oder Zweifel zu bearbeiten und / oder die Dienstleistungen zu erbringen, die Sie anfordern können. Sofern Sie die nötigen Informationen nicht zur Verfügung stellen, können wir die Ihnen zustehende Dienstleistung nicht oder nicht richtig erbringen.

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Ihre Daten sind vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern keine gesetzliche Verpflichtung besteht.

4. RECHTE IN BEZUG AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN

Ist die Einwilligung die Grundlage für die Verarbeitung von Daten, so ist diese jederzeit widerrufbar. Dies hat keinen Einfluss auf die Ausführung von zuvor erstellten Verträgen oder Abmachungen.

Darüber hinaus können Sie folgende Rechte ausüben:

  • Zugang zu Ihren persönlichen Daten anfordern.
  • Berichtigung verlangen, wenn sie ungenau sind.
  • Die Löschung fordern, wenn die Daten, für deren Zweck sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden.
  • Unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten einfordern.
  • Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten aus persönlichen Gründen verlangen.
  • Die Portabilität der Daten in den von Gesetz vorgesehenen Fällen fordern.
  • Andere Rechte, die in den geltenden Vorschriften anerkannt sind.

Wo und wie können Sie Ihre Rechte geltend machen: MIndem Sie an den Verantwortlichen (zu Beginn der Datenschutzerklärung angegeben) mit dem Betreff „Persönliche Daten“ oder Ähnliches schreiben und angeben, welches Recht Sie ausüben möchten. Sie können sich für diesen Zweck auf dem Postweg oder per Email an uns wenden.

Bei Meinungsverschiedenheiten in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten können Sie sich an die Datenschutzbehörde (www.edoeb.admin.ch) wenden.

5. COOKIES

ARFINA verwendet technische, Personalisierungs-, Analyse- und Werbecookies, sowohl eigene als auch solche von Dritten, die in keinem Fall personenbezogene Daten enthalten, sondern Surfgewohnheiten zu statistischen und / oder Werbezwecken erfassen.

Aus diesem Grund haben wir beim Zugriff auf unsere Website in Übereinstimmung mit dem geltenden Gesetzen (Richtlinie 2009/136/EG) resp. (CH Fernmeldegesetzes FMG) im Zusammenhang mit Analyse-Cookies ihre Zustimmung zu deren Verwendung angefordert und Informationen über deren Zweck bereitgestellt.

6. SICHERHEIT IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Mit dem Ziel, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, informieren wir Sie, dass wir alle technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen haben, um die Sicherheit der zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, deren Veränderung, Verlust und unberechtigten Zugriff oder Behandlung zu gewährleisten.

7. AKTUALISIERUNG IHRER DATEN

Es ist wichtig, dass Sie uns über Änderungen Ihrer persönlichen Daten informieren, damit wir Ihre Informationen auf dem neuesten Stand halten können. Im gegenteiligen Fall können wir deren Richtigkeit nicht garantieren.

Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinie in Bezug auf persönliche Daten, die Sie Dritten über die Links auf unserer Website zur Verfügung stellen können.

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit geändert werden, um sie an Änderungen, die auf unserer Website vorgenommen werden, sowie um sie an regulatorische oder rechtliche Änderungen anzupassen. Jeder Besuch unserer Webseite setzt voraus, dass Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie vertraut gemacht haben.